Roger Willemsen kommt…

england_smallTidying, cleaning, everything that has nothing to do with always poet has to disappear. Right now. Today is a big day, today I’ll have a special guest-
Roger Willemsen. No kidding.
I asked him a few weeks ago after a reading and he said yes, spontaneously.
We only have 30 minutes, his office tells us we have to be really quick, this man has so little time anyway. Therefore it has to be amazing, we don’t want him to regret being part of always poet!
Well.
Behind the camera the ever repeating picture, Roman Schwer doing his best. A Make-up-artist is also with us, my sister making everybody look even better than before, another one of my poets, by the way.
MaskeSetaufbau

Everything is set up, we awestruckly waiting. 7 PM, the door rings and a really cheerful Roger Willemsen joins us, right out of the oldest elevator ever, on the fifth floor.
It could not have been easier.
He was light and honest, beautiful.
What we recorded? Friedrich Hölderlin and James Joyce.
Of course you’re just as excited as I am, you won’t have to wait long.
Stay tuned!
——————————————————

deutschIhr Lieben,
bevor ich wie angekündigt chronologisch fortfahre, muss ich etwas einschieben. Das wird öfter vorkommen, ist es doch ein bereits 11 Monate laufendes Projekt, wo ständig etwas passiert!
Gestern, Dienstag: Aufräumen, klar Schiff machen, weg mit unliebsamen Steuerunterlagen, ungebügelter Wäsche, alles ab ins Atelier, wo man kaum noch treten kann, egal. Heute kommt –
Roger Willemsen, jawoll. Ich hatte ihn vor ein paar Wochen nach einer Lesung angesprochen und er hat spontan ja gesagt. Sein Büro ist schwer auf Zack, reibungslose Kommunikation, dennoch: das Zeitfenster ist eng, 30 Minuten, mehr ist nicht drin, der Mann hat kaum Zeit, aber ja gesagt. Und er soll es nicht bereuen, deshalb muss es herrlich sein. Naja.
An der Kamera wie schon so oft und einfach für hulle steht Roman Schwer. Eine Maske habe ich seit kurzer Zeit auch, meine wunderbare Schwester lässt alle aussehen wie ausgeruht im Supermarkt. Bei always poet mitgemacht hat sie im Übrigen auch schon.

MaskeSetaufbau

Alles steht, wir warten. Punkt 19 Uhr klingelts und ein fröhlicher, lockerer Roger Willemsen entsteigt dem uralten Fahrstuhl im 5. Stock. Und?

Er hat es uns ganz leicht gemacht, seine Begeisterung ist ehrlich und wunderbar. Was wir mit ihm gedreht haben? Friedrich Hölderlin und James Joyce.

Roger_Willemsen

Ihr seht es sehr bald.

Bleibt bei mir.

Hits : 2056